Alle Meldungen / Archiv

Nach Datum filtern +X

Will und kann Parteipolitik die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zurückgewinnen?

Broschüre zu den Ergebnissen der Fachtagung 2015 erschienen

26.10.2016 | Wie haben sich die politischen Haltungen, die Wünsche und Erwartungen der abhängig Beschäftigten und ihrer Interessenvertreter in den vergangenen Jahren verändert? Haben Parteien die Veränderungen in ihrer Breite zur Kenntnis genommen? Wie sieht die Zukunft einer erfolgreichen arbeitnehmernahen Politik aus und welche Rolle spielen Gewerkschaften dabei? Über diese und weitere Fragen haben wir auf der Fachtagung 2015 miteinander diskutiert.

weiterlesen...

Konflikte um Arbeit und Macht

08.05.2016 | Nach den Landtagswahlen in Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg herrscht bei der SPD eine gewisse Ratlosigkeit. Welche Lehren soll man nun daraus ziehen, und wie soll es gelingen, ein wohlmögliches Desaster zur Bundestagswahl 2017 zu vermeiden. Wenn in Baden-Württemberg weniger als 40% der Bürgerinnen und Bürger die SPD mit sozialer Gerechtigkeit verbinden, dann droht der Markenkern der SPD zu verwaschen.

weiterlesen...

Duisburger Erklärung zu den Anforderungen an sozialdemokratisches Regierungshandeln

Sozialdemokrat_innen müssen sich ändern, um wieder glaubwürdiger zu werden

09.12.2015 | Ziel muss sein, das Vertrauen der sozialdemokratischen Wählerpotentiale zurückzugewinnen. Die aktiven, abhängig Beschäftigten in unserer Republik machen eine Zielgruppe von rund 42 Millionen Menschen aus.

weiterlesen...

Rückblick auf die Fachtagung im Juni in Berlin

"Will und kann Parteipolitik die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zurückgewinnen?"

04.12.2015 | Am 5. und 6.Juni fand in der Bildungsstätte der IG-Metall am Pichelssee in Berlin unsere Fachtagung zum Thema "Will und kann Parteipolitik die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zurückgewinnen" statt. Eröffnet wurde die Fachtagung durch einen Vortrag von Thomas Meyer, Mitglied in der Grundwertekommission der SPD.

weiterlesen...

Regine-Hildebrandt-Preis 2015

"Wer abwartet hat schon verloren"

27.11.2015 | Der Regine-Hildebrandt-Preis geht an zwei Projekte, die praktische Unterstützung von Jugendlichen, Integration und Begegnung unterschiedlicher Kulturen verbinden. Erstmals wurde auch ein Ehrenpreis verliehen – an einen Mann mit "besonderem inneren Kompass", wie SPD-Chef Sigmar Gabriel in seiner Laudatio betonte.

weiterlesen...